Lesen Sie unsere Neuigkeiten: CoachHub erhält $110 Mio. in Series B Finanzierung

In vielen Unternehmen ist Coaching mittlerweile ein fester Bestandteil der Personalentwicklung. In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region) setzen circa zwei Drittel der Firmen Coaching bereits als Personalentwicklungsmaßnahme ein. Doch noch immer bleibt Coaching vor allem der Führungsebene vorbehalten, wie eine Befragung unter Personalern zeigt.

Führungskräfte-Coaching unterstützt das Wachstum

Führungskräfte-Coaching unterstützt das Wachstum

Je höher Beschäftigte in Unternehmen aufsteigen, desto einsamer kann es werden. Unter Umständen ist es in der neuen Position schwieriger, andere Sichtweisen zu verstehen und Fehler zu reflektieren. Das Führungskräfte-Coaching bietet die Gelegenheit, ein neutrales Feedback zu erhalten und auf allen Ebenen zu wachsen. So können Führungsverantwortliche  die richtige Work-Life-Balance finden sowie insgesamt eine höhere persönliche Zufriedenheit erlangen.

Finden Sie hier die wichtigsten Details zum Coaching für Führungskräfte:

• Ein Führungskräfte-Coaching richtet sich speziell an Personen mit Führungsverantwortung

• Es unterstützt die die eigene Selbstwahrnehmung zu schärfen.

• Es stellt Tools und Ressourcen zur Verfügung, um die Beziehung zu Mitarbeitenden über alle Abteilungen hinweg zu verbessern.

• Der Fokus liegt darauf, die Selbstregulation im Unternehmen zu stärken.

Was spricht für das Führungskräfte-Coaching?

Was spricht für das Führungskräfte-Coaching?

In einer Online-Umfrage von Xing Coaches und der Abteilung Sozialpsychologie der Universität wurden 2018 insgesamt 750 Personaler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt. Auf die Frage, warum Coaching in ihrem Unternehmen eingesetzt wird, antworteten 80 % dass die Maßnahmen der Entwicklung von Leadership Skills dienen. Die häufigsten Coachees sind ebenfalls Führungskräfte, von denen 77 % die Coaching-Angebote auf eigenen Wunsch in Anspruch nehmen. Außerdem nutzen 63 % der Führungskräfte Coaching-Angebote als Teil des strategischen Führungskräfteentwicklungsprogramms.

Doch obwohl die Bereitschaft zum Coaching unter Führungskräften so hoch ist, wird die Führungskräfteentwicklung in vielen Unternehmen noch häufig vernachlässigt – und das obwohl Innovation, Unternehmergeist und Soft Skills wie kritisches Denken, emotionale Intelligenz und Zusammenarbeit immer entscheidender für den Erfolg werden. Sie tragen dazu bei, das Engagement sowie die Performance der Angestellten zu verbessern. Zudem gibt es viele weitere Statistiken, die belegen wie vorteilhaft das Coaching von Führungskräften ist:

 

  • 40 % der globalen Fortune-500-Unternehmen nutzen Executive-Coaching-Angebote.

 

  • 85 % der Top-Executives, die Coaching-Angebote nutzen, schneiden im Bereich Soft Skills besser ab als ihre Mitstreitenden

 

  • 80 % der Coachees geben an, für ihren Beruf wichtige Kompetenzen erlangt zu haben.

 

  • 27 %  höherer Gewinn für Unternehmen, die auf die Entwicklung von Soft Skills setzen.

Individuelle, auf die Bedürfnisse zugeschnittene Ansätze vermitteln Lerninhalte am effektivsten, wie weitere Studienergebnisse verdeutlichen

15%

Nur 15 % der Führungskräfte berichten von einer Steigerung der Performance durch Präsenzschulungen (McKinsey, 2018).

91%

der Führungskräfte sagen, dass sie durch CoachHub ihre Zielerreichung verbessern konnten (CoachHub Pilot Survey Aggregations, 2020)

70%

der Führungskräfte, die Coaching-Angebote nutzten, konnten ihre Produktivität und Zusammenarbeit verbessern (The IOC, 2018)

Vorteile eines Führungskräfte-Coachings

Qualifications
Führungsverantwortliche eines Unternehmens können sich uneingeschränkt mit ihren Coaches austauschen, etwa durch Video-Coaching-Sessions oder über den direkten Chat.

Die Coaches von CoachHub bieten Raum für Reflexion und den Gedankenaustausch. Sie unterstützen dabei, das eigene Potenzial herauszufinden und zu entfalten.

Alle geführten Gespräche, die Gesprächsinhalte sowie die angestrebten Ziele zwischen Coaches und Coachees sind 100 % vertraulich.

Der Coach-Pool von über 2.500 Coaches bei CoachHub bietet erfahrene Coaches auf Augenhöhe: Sie bringen selbst Führungserfahrung mit und kennen die alltäglichen Herausforderungen der Führungsverantwortlichen. Das hilft Probleme noch besser zu verstehen sowie kreative Lösungen zu finden.

So funktioniert das Führungskräfte-Coaching

Coach-Matching
Coach-Matching
Anhand der individuellen Bedürfnisse und persönlich wichtiger Kriterien wird aus einem Coach-Pool von über 2.500 Coaches drei passende Coaches vorgeschlagen. Nach der Auswahl des Coachs erfolgt ein erstes Onboarding und ein Kennenlerntermin wird vereinbart.
Persönliche Ziele
Persönliche Ziele
Um das persönliche Entwicklungspotenzial zu ermitteln, werden die Stärken und Schwächen der Coachees sowie Fokusgebiete und Ziele besprochen.
Handlungsschritte
Handlungsschritte
Gemeinsam mit dem Coach werden mögliche Handlungsschritte und lösungsbasierte Strategien ausgearbeitet, die dem Coachee helfen, die gesteckten Ziele zu erreichen.
Reflexion
Reflexion
Die Fokusgebiete und Ziele werden gemeinsam bewertet, auf ihre Effektivität geprüft und bei Bedarf ganz nach den Wünschen des Coachees angepasst.
Wachstum
Wachstum
Die gemeinsamen Sessions mit dem Coach zahlen sich aus, denn das Erreichen der Ziele bedeutet nicht nur eine große positive Veränderung für den Coachee, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf die gesamte Organisation.
CoachHubs qualifizierte und zertifizierte Coaches

CoachHubs qualifizierte und zertifizierte Coaches

• bringen jahrelange Erfahrung im Führungskräfte-Coaching mit, einschließlich geprüfter Referenzen von mindestens drei Führungskräften von Fortune-500- oder äquivalenten Unternehmen.

• haben durchschnittlich über 10 Jahre Führungserfahrung in multinationalen Unternehmen mit Verantwortung für über 100 Mitarbeitende oder Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro.

• weisen mindestens 1.000 Trainingsstunden auf, die von einem zertifizierten Coaching-Verband validiert wurden.

• sind jeweils aktive Mitglieder in einem führenden Coaching-Verband.

• besitzen eine Zertifizierung von einer führenden Coaching-Akademie.

Erfahren Sie mehr über CoachHub oder fragen Sie eine Demo an.

Rufen Sie uns an (+49 30 233 211 51) oder senden Sie uns eine E-Mail (mail@coachhub.com)